P&O II Kurs (1) Handlungssteuerung in Organisationen - Theorie und Grundlagen organisationaler Prozesse

 

Zur Vorlesung:

  • Bitte drucken Sie die Vorlesungsfolien vor der Veranstaltung aus und arbeiten diese durch (Zeitbedarf ca. 1 Std.). Vollziehen Sie den roten Faden der Veranstaltung anhand Einbindung des Themas, Lernziele und inhaltlicher Struktur nach, und machen Sie sich Notizen.
  • Bitte bringen Sie die jeweiligen Unterlagen zur Veranstaltung mit.
  • Während der Vorlesung gestalten Sie den gesamten Lernprozess entscheidend mit, nämlich durch Ihre Beiträge und Fragen.
  • Für die Nachbereitung der Vorlesung arbeiten Sie bitte individuell die angegebene Literatur sowie in Ihrer Arbeitsgruppe die Übungsfragen durch (Zeitbedarf ca. 3-4 Stunden). Bei inhaltlichen Unklarheiten sprechen Sie mich bitte persönlich / per Telefon an, dann gehen wir es durch.
  • Sollten Sie zu einer Vorlesung nicht kommen (warum auch immer), bitte vorher kurz Bescheid sagen.

Literatur:

  • Jones, G.R. / Boucken, R.B. (2008): Organisation, 5. Aufl., München (zur Anschaffung empfohlen)
  • Kieser, A. / Walgenbach, P. (2007): Organisation, 6. Aufl., Stuttgart
  • Kirksaeter, J. (2009): Organisation und Intervention, Heidelberg / Düsseldorf
  • Sowie ausgegebene Literaturauszüge und weitere Titel zu spezifischen Themen


1. Veranstaltung P&O II (1)

B1-01 Handlungstheorie
Handlungstheoretische Grundlegung des Interventionsproblems
B1-01 Vorl Handeln.pdf
PDF-Dokument [658.3 KB]
B1-01 Lit HaTheo
Kirksaeter (2009): Handlungstheorie für Personal- und Organisationsentwickler - zum punktuellen Nachlesen bei Bedarf
B1-01 Lit HaTheoBuch.pdf
PDF-Dokument [993.9 KB]

2. Veranstaltung P&O II (1)

B1-02 Organisationstheorie
Organisationsforschung und organisationstheoretische Ansätze
B1-02 Vorl OrgaTheo.pdf
PDF-Dokument [752.8 KB]
B1-02 LitOrgaTheo
Kirksaeter (2010): Handlungssteuerung in Organisationen (Draft) - Zur Unterstützung der Vorlesungsinhalte bei Bedarf
Auszug OrgaTheo.pdf
PDF-Dokument [341.5 KB]

3. Veranstaltung P&O II (1)

B1-03 Organisationsprofile
Positionierung, Profil und idealtypische Entwicklung einer Organisation
B1-03 Vorl Gomez.pdf
PDF-Dokument [716.5 KB]

Bitte denken Sie daran, die Fallstudie s.u. für die nächste Veranstaltung zu bearbeiten!

Fallstudie zur 4. Veranstaltung

B1-04 Fall Comminicatio.pdf
PDF-Dokument [293.8 KB]

4. Veranstaltung P&O II (1)

B1-04 Organisationskultur
Organisationskultur als "Leitplanke" für organisationales Handeln
B1-04 Vorl OrgaKult.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]

5. Veranstaltung P&O II (1)

B1-05 Organisationsstrukturen
Organisationsstrukturen als Rahmenbedingungen für organisationales Handeln
B1-05 Vorl OrgStruktur.pdf
PDF-Dokument [626.6 KB]
B1-05 Lit Orga-Struktur
Kirksaeter (2009): Organisation und Intervention (Auszug)
OuI Struktur.pdf
PDF-Dokument [466.1 KB]

6. Veranstaltung P&O II (1)

B1-06 Organisationsinstrumente
Praktische Handlungssteuerung durch Organisationsinstrumente
B1-06 Vorl OrgTools.pdf
PDF-Dokument [636.7 KB]
B1-06 Lit Orgatools
Kirksaeter (2009): Organisation und Intervention (Auszug)
OuI OrgTools.pdf
PDF-Dokument [408.6 KB]

Bitte denken Sie daran, die Fallstudie s.u. für die nächste Veranstaltung vorzubereiten!

Fallstudie zur 7. Veranstaltung

B1-07 Material zur Fallstudie
Frohes Schaffen!
B1-07 Mat Fallstudie.pdf
PDF-Dokument [1.8 MB]

7. Veranstaltung P&O II (1)

B1-07 TeamKonfl
Teams und Konflikte in Organisationen
B1-07 Vorl TeamKonfl.pdf
PDF-Dokument [999.9 KB]

8. Veranstaltung P&O II (1)

B1-08 Projektmanagement
Praktische Handlungssteuerung durch Projektmanagement
B1-08 Vorl ProjektMgt.pdf
PDF-Dokument [767.7 KB]

9. Veranstaltung P&O II (1)

B1-09 Meeings / gez. Gesprächsführung
Praktische Handlungssteuerung durch Meetings, Workshops und gezielte Gesprächsführung
B1-09 Vorl Meetings.pdf
PDF-Dokument [633.1 KB]

10. Veranstaltung P&O II (1)

B1-10 CM
Change Management
B1-10 Vorl Change Mgt.pdf
PDF-Dokument [716.5 KB]

 

Jede(r) Studierende ist herzlich eingeladen, mit Fragen zu mir zu kommen und / oder mich anzurufen - ich freue mich über Ihr Interesse!

 

PS:  Kontaktieren Sie mich über XING, und "netzwerkeln" Sie dort

auch mit anderen Komilitonen und Alumni!